AGFA Standard

 

Die AGFA Standard wurde in verschiedenen Versionen hergestellt. Hier der Untertyp 255 (1926 bis 1933).

Format 6,5 x 11 cm, Rollfilm mit der damaligen Bezeichnung D6 (ca. 1 cm breiter wie der 120er Rollfilm).

Objektiv: Agfa Anastigmat 6,3 / 13 cm

Verschluß: 1/2 bis1/100 sec.

Sehr praktisch: Alle Bedienungsorgane (Blende, Verschlußzeit, Entfernungseinstellung und Auslöser) sind vorne am Objektiv zusammengefasst.

Zwei Suchersysteme: a) Prismensucher, der für Hoch- bzw. Queraufnahmen umgeklappt werden kann, b) Sportsucher (Drahtbügel)

 

000webhost logo