BELL & HOWELL Autoload Optronic Eye

Imposante Spiegelreflexkamera mit interessanten technischen Details. Lichtmessung durch das Objektiv, Übergang vom Normalgang zur Zeitlupe während der Aufnahme (Durchdrücken des Auslösers), Motorzoom etc.

Hersteller : Bell & Howell, Chicago, U.S.A.

Vorstellung: 1963 (?)

Format: 2x8mm (in Kassetten)

Objectiv: Bell & Howell Zoom 1,8 / ? mm. Motorische Brennweitenverstellung

Federwerksantrieb, bis zu 70 sec kontinuierliche Aufnahme.

Automatische Blendensteuerung (Batt. RM-1R erforderl.). Innenmessung durch das Objektiv

Eingebauter Farbkonversionsfilter für Kunstlichtfilm

Geschwindigkeiten: 16 und 48 fps, Einzelbild.

 

000webhost logo