Pentacon Prakti II

 

Diese Kleinbild-Sucherkamera hat drei Besonderheiten:
- sie ist sehr schwer, innen besitzt sie ein massives Gußchassis und Plastikteile gibt es praktisch nur an den Aussenflächen. Die stabile Bereitschaftstasche ist aus Leder.
- die Einstellungen (Blende, Zeit, Entfernung) beschränken sich auf die Wahl unter 6 Symbolen. Immerhin versucht ein Belichtungsmesser, das Bild zu retten (autom.).
- der Filmtransport geschieht durch einen Elektromotor (2 AA-Batterien)

Hersteller: VEB Pentacon, Dresden

Produziert ab 1963

Objektiv: Meyer Görlitz Domiton 3,5 / 40 mm

Blitzanschluß

Info: Helmuts Fotokiste

 

000webhost logo